Ankauf von Forderungen gegen Firmen

Beschreibung

Wir kaufen Ihre Forderungen gegen gewerbliche Schuldner, also zu Firmen, an. Die Art der Forderung spielt dabei keine Rolle, wir kaufen bereits titulierte Forderungen (z.B. Urteile, Vollstreckungsbescheide) aber auch Rechnungen oder sonstige offene Forderungen an.

Ab der Veräußerung Ihrer Forderung übernehmen wir sämtliche weiteren Rechtsverfolgungs- und Vollstreckungskosten. Durch die Abtretung werden wir neuer Gläubiger mit sämtlichen Rechten und Pflichten.

Unsere Quote gilt für Ihre gesamte Forderung, also Hauptforderung, Zinsen und Ihre bisherigen ansetzbaren Kosten.

Vorraussetzungen der Forderung:

Ablauf des Ankaufes:

 

Jetzt online Kaufangebot anfordern (unverbindlich)